Der 100 Fr. Weg

Der 100 Fr. Weg

Gewusst, woher eigentlich das Bild auf der neuen 100 Fr. Note herkommt und was diese Suone für eine Bewandtnis auf sich hat? Wer es gerne wissen möchte, ist auf dieser Tageswanderung am richtigen Platz!
Wir starten weit hinten in einem Walliser Tal beim Lac de Tseuzier und wandern entlang der Jahrhunderte alten Suone Richtung Rhonetal. Wir bewegen uns auf einem gut ausgebauten Wanderweg, gute Trittsicherheit und etwas Schwindelfreiheit ist aber erforderlich. Der Blick ist oft spektakulär, manchmal geht es durch Tunnel und immer leicht abwärts.
Je nach Kondition und Bedürfnis der Teilnehmenden können wir für einen Teil des Abstiegs den Bus nehmen oder zu Fuss bis zum Tagesziel wandern. (mit dem Bus hätten wir gut 400 Höhenmeter weniger)
Als Abschluss besuchen wir das einzige existierende Suonenmuseum der Schweiz und runden den Tag bei einem Apéro mit regionalen Spezialitäten ab.

Datum: Sonntag 5. Juli 2020

Leistung: Tourenleitung/ Eintritt ins Suonenmuseum / Apéro mit regionalen Spezialitäten

Kosten:  Fr. 100


An-/Rückreise: nach Lac de Tseuzier/ ab Botyre (Ayent)
Schwierigkeit:  T3
Höhenmeter:  150m ⇑  |  950m ⇓ (ohne Bus)
Wanderzeit:  3.5 h


Impressionen

Film ab:

Bildergalerie:

Anmeldung:

Anrede




PLZ Ort (erforderlich)






Datum

05 Jul 2020

Anforderungen

T3
Kategorie

Comments are closed.