Unglaublich aber wahr!

Gewusst, dass es im Jura noch einen kleinen Gletscher hat? Wenn du es nicht glaubst, überzeug dich selbst! Narzissenfelder und Gletscher- gegensätzlicher könnte eine Wanderung nicht sein. Gerade in der Zeit der Klimaerwärmung und der schmelzenden Gletscher ist es kaum vorstellbar: Aber auf dieser Tour wandern wir sehr abwechslungsreich zu eben diesem kleinen Gletscher und Wagemutige können diesen auch begehen. Pickel und Seil sind aber nicht nötig. Kurze Zeit später geht es als Gegensatz zur klirrenden Kälte des Gletschers vorbei an blühenden Narzissen über wunderbare Juraweiden in den Frühling.

Datum: Samstag 20.April 2024

Leistung: Tourenleitung

Kosten:  CHF 90

Anmeldung: 12. April 2024


An/Rückreise: Couvet/La Brévine
Schwierigkeit:  T2
Höhenmeter:  650m ⇑  |  330m ⇓
Wanderzeit:  4.5h


Impressionen


    Anmeldung:

    Anrede





    PLZ Ort (erforderlich)






    Datum

    20 Apr 2024

    Anforderungen

    T2
    Kategorie

    Comments are closed.